ACHTUNG! Dieser Beitrag wird gerade überarbeitet…

Die Masern machten im Jahr 2013 in Deutschland viele Schlagzeilen.

Sterbende Kinder wurden durch die Medien gezerrt.

Angeblich seien ungeimpfte Kinder und ihre Eltern an der Zunahme der Masern schuld.

Diese 4 Fragen interessieren in diesem Zusammenhang:1. Haben die Masern in Deutschland zugenommen?

Nein, die Erkrankungszahlen unterliegen natürlichen Schwankungen.
Diese können weltweit beobachtet werden.
In Deutschland sind Masern seit 2001 meldepflichtig.
In drei Jahren gab es mehr Masernfälle als 2013.

2. Hätten die Maserntodesfälle durch Impfen verhindert werden können?

3. Schützt die Impfung vor Masern und ihren Folgen?

4. Gibt es Alternativen zum Impfen?